Wacken: So sah es 2019 auf dem Festival aus

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Wacken: So sah es 2019 auf dem Festival aus

- Advertisment -

Ein weiteres Wacken Metal Open Air ist vorüber und bereits jetzt ist die kommende Edition im Jahr 2020 ausverkauft. Zum Abschluss der diesjährigen Festival-Saison haben wir nochmal einen letzten Rückblick auf mehrere Tage ‚Metal Madness‘ für euch: Mit tollen Bildern von Krokus, den Lazys, Girlschool und vielem mehr.


(Alle Bilder (c) Markus Werner)

1 Kommentar

  1. Sackstarker Auftritt einer der grössten, leider unterbewerteter Hard Rock Band. Ich dürfte dieser Band als erster Manager mit meinem Partner von FRR & VIRGIN AGENCY Zürich zum Start verhelfen. Wir haben damals schon gesehen, welches Pontenzial in diesem verückten Haufen steckt. Es ging sofort Bergauf und nach dem Album METAL RENDEZVOUS ging es im Eiltempo auf die erste GB Tour als Headliner und zwei Monate nachher in die USA. Querelen in der Band haben den letzten Sprung verhindert. Dies Band hätte es in den Rock Olymph
    schaffen können. Und nun nach 40 Jahren dieser senstionelle Gig am grössten Metal Festival der Welt: WACKEN. Mit Wehmut denke ich an die alten Zeiten zurück und mit einigem Schrecken an das letzte Konzert der Karriere im Dezember 2019 im HALLENSTADION Zürich. Ich hoffe, ich kann dabei sein. Ich werde genügend Taschentücher mitnehmen……………. Heinz Meier ex KROKUS Manager, ex FREE & VIRGIN AGENCY Zürich

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Orianthi: Ohne Filter

O ist eine vertonte Zeitreise durch Orianthis Karriere, von futuristischem Rock bis zu gefühlvollem Blues. Mit CLASSIC ROCK sprach...

The Kinks: Stück „Moneygoround“ bei Youtube

Am 29. Januar veröffentlichen The Kinks auf ihrem Youtube-Kanal "The Moneygoround: A One Man Show For One Night Only...

Review: The Dead Daises – HOLY GROUND!

Wechsel erfolgreich! Sängerwechsel bei etablierten Bands sind ja immer so eine Sache. Bei Judas Priest und IronMaiden hat es eher...

Die skurrilsten Cover: WOLF von Wolf (1999)

Man darf unterstellen, dass die Mitglieder von Wolf, einer Metal-Band aus dem schwedischen Örebro, in etwa wussten, wie ihr...
- Werbung -

Was machen eigentlich Mud?

Wie jedes Jahr zu Weihnachten läuft viel zu oft ›Last Christmas‹ im Radio. Eine willkommene Abwechslung dazu bietet unter...

Kiss: Grenzenlos superlativ!!!

Als die „hottest band in the world“ 2018 ihre Abschiedstournee bekannt gab, war der Aufschrei nicht sonderlich groß. Dass...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 20

Steve Miller hat seine musikalische Schatzkammer geöffnet und einige...

Review: Tenacious D – POST APOCALYPTO

Wenig Musik, viel Botschaft! Das Ende naht, bzw. im Falle...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen